2007/02/09

sachgeschichten




'was machst du denn so?' wird man ja immer wieder gefragt. um das etwas anschaulicher zu machen, gibt es ab jetzt ausschnitte meiner arbeit zu sehen. teil 1: aufreinigung eines proteins aus zellkulturueberstaenden mittels FPLC (Fast Protein Liquid Chromatography).
nein, das ding mit den knoepfen ist keine stereoanlage, sondern besagte FPLC-anlage (siehe auch http://en.wikipedia.org/wiki/Fast_protein_liquid_chromatography). und der peak auf dem bildschirm zeigt mir an, dass mein protein gerade das ding verlassen hat. ueber den weiteren werdegang des proteins demnaechst mehr.

1 Kommentar:

Mark hat gesagt…

Na, wo isses denn nu, das Protein?